• Hallenbüros zur optimalen Raumnutzung im Lager
    Hallenbüros zur optimalen
    Raumnutzung im Lager
  • Meisterbüros auf Lagerbühne zur Produktionsüberwachung
    Meisterbüros auf Lagerbühne
    zur Produktionsüberwachung
  • Flexible Systemräume für variable Anforderungen
    Flexible Systemräume für
    variable Anforderungen

Sie sind hier: Home » Hallenbüros » Betriebsbüros

Betriebsbüros

becker.raumsysteme - Betriebsbüros

In Produktionshallen sind oft abgetrennte Bereiche gefragt, in denen Arbeiten außerhalb des Produktionsprozesses erledigt werden können. Diese sogenannten Betriebsbüros werden oft in den Produktionsablauf integriert. Die Raumsysteme stehen frei in der Halle oder werden als dreiseitige Lösung vor eine vorhandene Wand des bestehenden Baukörpers gesetzt. Durch den Platzmangel zwischen den Fertigungsstraßen sind sperrige Containerlösungen nur schwer an die Verwendungsstelle zu transportieren. Die modulare Trennwand System RS 45 besteht aus Einzelteilen, die am Einsatzort zu Betriebsbüros zusammengesetzt werden.

Die Wandteile des Baukastensystems bestehen aus pulverbeschichteten Stahlteilen und sind für den Einsatz in Industriebetrieben ausgelegt. Die Deckenkonstruktionen für die Betriebsbüros werden ebenfalls aus Einzelteilen zusammengesetzt und auf die Systemwand aufgelegt. Im Inneren wird die Decke mit einer Rasterdecke und Mineralfaserakustikplatten verkleidet. Die Betriebsbüros bilden somit eine abgeschlossene Bürozone innerhalb der Produktionshalle. Die individuellen Komponenten zur individuellen Gestaltung der Betriebsbüros runden das Raumsystem ab:

  • LED Beleuchtung
  • Drehkippfenster
  • Unterkonstruktion aus Lagerbühnen

Die becker-raumsysteme GmbH befasst sich seit über 20 Jahren mit der Planung, Produktion und Montage von Betriebsbüros. Das für den industriellen Einsatz entwickelte Wandsystem besteht aus vorgefertigten Teilen die am Einsatzort zusammengesetzt werden. Durch genormte Rastermaße die in Serienfertigung produziert werden, ist eine wirtschaftliche Errichtung von Betriebsbüros möglich. Darüber hinaus sind durch individuelle Anpassungen und Ausgleichselementen, jederzeit auch Sondermaße zur Erfüllung der Anforderungen möglich. Neben den frei kombinierbaren Wandtypen, mit unterschiedlichsten Verglasungsarten, können in den Betriebsbüros unterschiedlichsten Türelemente eingesetzt werden. Durch den modularen Aufbau des System RS 45, können im Nachhinein auch einzelne Bereiche des Betriebsbüros durch Zwischenwände abgeteilt werden.


Wünschen Sie ein Angebot?


Der Aufbau der vorgefertigten Teile der Betriebsbüros bietet weitere Vorteile im Vergleich zu konventionellen Bauweisen:

  • Schnellere Fertigstellung als mit Trockenbau
  • Montage ohne Schmutzentwicklung
  • Wiederverwendbarkeit der Bauteile

Die Einzelteile des Betriebsbüros sind auch nach Jahren noch erweiterbar und können in gleicher oder anderer Form wieder verwendet werden. So können die Bauteile des Büros beispielsweise für ein anderes Raumsystem wie einen Pausenraum genutzt werden.

Gerne beraten wir Sie vollumfänglich zu allen Möglichkeiten der modularen Bauweise von Betriebsbüros.

Kostenloses Infomaterial per Email
Captcha

Durch das Absenden der Anfrage erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.



IHRE VORTEILE BEI becker.raumsysteme

  • 20 Jahre Erfahrung mit modularen Raumsystemen
  • Flexibles, kompatibles Baukastensystem
  • Systemwände und Stahlbau aus einer Hand
  • Lieferung direkt vom Hersteller
  • Optimale Raumnutzung