Raumsystem, Hallenbüro | becker-raumsysteme
  • Doppelstöckige Lagerbüros für effektive Raumnutzung
    Doppelstöckige Lagerbüros für
    effektive Raumnutzung
  • Individuelle Systemräume als Raumlösung in der Fertigung
    Individuelle Systemräume als Raumlösung
    in der Fertigung
  • Lagerbüros auf Lagerbühne zur Erhaltung der Lagerfläche
    Betriebsbüros auf Lagerbühne zur
    Erhaltung der Lagerfläche

Sie sind hier: Home » Raumsystem

Raumsystem

Raumsysteme mit mehreren Büros

Die becker raumsysteme GmbH ist Spezialist für die Schaffung geschlossener Arbeitsbereiche in großen Hallen, auf offenen Produktionsflächen und in anderen Anlagen. Die Experten von Becker haben ein Raumsystem entwickelt, dass konzentriertes und effektives Arbeiten in geschlossenen Räumen innerhalb großer Flächen ermöglicht. Die innovative Raum-in-Raum-Lösung von Becker beschreibt ein Raumsystem, dass als Baukastensystem angelegt ist. Das Baukastensystem besteht aus verschieden großen Wandelementen aus Stahlblech, die zwischen Metallstützen eingefasst sind. Die Wandoberfläche ist pulverbeschichtet. Bei der Auswahl der Sichtfenster stehen verschiedene Verglasungsarten zur Verfügung.

Die Deckenkonstruktion ist selbsttragend und kann bis zu 8m Raum überspannen, ohne das Mittelstützen notwendig sind. Mit diesem modularen Raumsystem können wir Ihre zukünftigen Arbeits- und Kommunikationsstätten in nahezu beliebiger Größe den räumlichen Gegebenheiten anpassen. Unser innovatives Raumsystem eröffnet Ihrem Unternehmen viele Lösungsmöglichkeiten für Ihre Raumprobleme.


Mehrstöckiges Raumsystem

Meisterbüro als Doppelstockbüro

Um in Industriehallen oder anderen Fertigungsstätten mehr Platz einzusparen, besteht die Möglichkeit Raumsysteme mehrstöckig auszuführen. Durch den Einsatz von Lagerbühnen werden Meisterbüros übereinander gesetzt. Mit einem entsprechenden Treppenaufgang kann das Obergeschoss des Meisterbüros erreicht werden. Zwischen den Etagen befindet sich eine Stahlkonstruktion die mit einem Belag aus Holz und PVC Fliesen ausgestattet ist. Durch das selbsttragende System werden keine Veränderungen am Baukörper vorgenommen. Die doppelstöckigen Hallenbüros haben den Vorteil, dass bei einer entsprechend genutzten Grundfläche die doppelte Bürofläche entsteht. In beiden Etagen sind alle Elementtypen des System RS 45 einsetzbar.


Ganzglaselemente

Hallenbüro mit Ganzglaselementen

Neben den regulären Wandtypen des System RS 45, können einzelne Wandelemente oder ganze Wände, vom Sockel bis zur Decke als Ganzglaselement ausgeführt werden. Die Stabilisierung der Glasscheiben erfolgt durch einen Zwischenriegel in Höhe der Brüstung. Durch den Einsatz von Ganzglaselementen entsteht ein offener Charakter des Hallenbüros. Die Ganzglaselementen können mit allen anderen Wandtypen des Baukastensystems kombiniert werden. Der Wandtyp des Ganzglaselements eignet sich besonders für Raumsysteme die als Ausstellungsraum oder andere Raumkonzepte mit gewolltem offenem Charakter.

Download & Sofort-Anfrage

Ich möchte Dokumente herunterladen für: