• Doppelstöckige Lagerbüros für effektive Raumnutzung
    Doppelstöckige Lagerbüros für
    effektive Raumnutzung
  • Individuelle Systemräume als Raumlösung in der Fertigung
    Individuelle Systemräume als Raumlösung
    in der Fertigung
  • Lagerbüros auf Lagerbühne zur Erhaltung der Lagerfläche
    Betriebsbüros auf Lagerbühne zur
    Erhaltung der Lagerfläche

Sie sind hier: Home » Unternehmen » Referenzen » stellwaende-13100109

Objekt 13100109 - Stellwände

Referenznummer - 13100109
Kundenbranche - Modell- & Formenbau Medizintechnik
Objektgröße - 16.800 x 9.200 x 3.085 mm

Besonderheiten - Mehrseitiges Objekt, freistehende Stellwandanlage, Stützelement, Stabilisierungsprofil, Doppelschiebetür, Baukörpererweiterung

Schon bei ihrer ersten Anfrage profitieren von unserer fachlichen Beratung. Planungssicherheit für Ihr Projekt ist dabei eins der wichtigsten Ziele unserer Arbeit für Sie. Unsere erfahrenen Fachleute beraten Sie vor Ort, nehmen ihre Branchen- und unternehmensspezifischen Anforderungen auf und entwickeln in enger Abstimmung mit Ihnen individuelle Lösungsvorschläge über die benötigten Systemtrennwände. Wenn dann die Parameter für die weitere Planung feststehen, erstellen wir mit unserem hausinternen CAD-System alle notwendigen Zeichnungen. Um auch letzte Einzelheiten der Planung in Ihrem Sinne zu optimieren, erhalten Sie die Zeichnungen der Systemtrennwände von uns in anschaulicher 3-D-Ansicht zur nochmaligen Korrektur.

Die termingerechte Ausführung und Fertigstellung Ihres Projektes hat bei uns höchste Priorität. Nach abgeschlossener Planung und Auftragserteilung beginnen wir mit der Vorfertigung der Stellwände und nach deren Fertigstellung liefern wir den kompletten Bausatz an. Die Montage Leistungen erbringen wir dann in Kooperation mit erfahrenen Partnern in Ihrer Nähe und unsere eigene Servicestation liefert nach Bedarf weitere technische Unterstützung, und das selbstverständlich auch nach Fertigstellung des Projektes. In Absprache mit Ihnen organisieren wir den Aufbau der Systemtrennwände vor Ort wie schon den gesamten Projektablauf zuvor, ohne dass wir in Ihre normalen Arbeitsabläufe eingreifen. Nach erfolgtem Aufbau und vor der Inbetriebnahme geben wir Ihnen ebenfalls Gelegenheit zur Abnahme der fertigen Stellwände.

Ganz gleich, ob Sie bestimmte Bereiche einer Halle durch Stellwände unseres Industrietrennwandsystems RS 45 oder eine Büroetage mit unserem Bürotrennwandsystem RS 90 abtrennen wollen, der modulare Aufbau unserer Systemtrennwände erlaubt die optimale Anpassung an alle Situationen. Das abgebildete Referenzobjekt wurde für den Bedarf eines Modell- und Formenbaus für die Medizintechnik auf einer Fläche von 16.800 x 9.200 x 3.085 mm realisiert. Die Abbildung zeigt eine freistehende Stellwandanlage mit Stützelement und Stabilisierungsprofil. Die Konstruktion ist als Erweiterung des Baukörpers angelegt. Der Zugang zu dem mehrseitigen Objekt ist durch eine Doppelschiebetür gewährleistet.