Hallenbüro | becker-raumsysteme®
Meisterbüro | becker-raumsysteme®
Lagerbüro | becker-raumsysteme®
Hallenbüro Meisterbüro | becker.raumsysteme

Raumsysteme

Die Raumsysteme wie Hallenbüros oder Meisterbüros verfügen über Deckenkonstruktionen und bilden abgeschlossene Räume. Diese können sowohl freistehend ausgeführt werden oder an einen vorhandenen Baukörper innerhalb eines Gebäudes angepasst werden.

Trennwandsysteme

Die Trennwandsysteme sind als freistehende Stellwände oder Trennwände mit Wand- und Deckenanschluss ausführbar. Alle Trennwandsysteme eignen sich zur Herstellung von Abtrennungen, Sichtschutzanlagen oder Einhausungen für industrielle Anforderungen innerhalb von Produktions- oder Lagerhallen.

Hallenbüros in der Produktion

Das hier ist Herr Meier. Für Personen wie Herrn Meier die in Industriebetrieben arbeiten, sind Raumsysteme innerhalb der Produktionshalle von großem Mehrwert. Auch in Lagerhallen und Fabriken kommen Raumsysteme und Trennwandsysteme in modularer Bauweise mit Baukastensystemen zum Einsatz. Einbauten mithilfe des System RS 45 können nicht nur als Hallenbüro eingesetzt werden, sondern auch als Pausenraum, Umkleide oder als Besprechungsraum innerhalb der Produktion.

Schauen Sie sich an wie Herr Meier von einem Hallenbüro innerhalb der Produktionshalle profitiert:

Industriearbeiter Herr Meier

Eindrücke zur Produktvielfalt mit dem System RS 45

Individuelle Raumsysteme und Hallenbüros

Die modularen Raumsysteme stehen für Flexibilität bei der Errichtung und Veränderung von Räumlichkeiten in industriellen Arbeitsumgebungen. Mit unserem Konfigurator haben Sie die Möglichkeit, individuelle Raumsysteme bereits online zusammenzustellen und sich bei der weiteren Planung von unseren Fachberatern unterstützen zu lassen. In unserem Shop finden Sie eine übersichtliche Auswahl von gängigen Objektgrößen für eine erste Kostenabschätzung.

Für technisch komplexere Fragen und zur detaillierteren Planung von individuellen Raumsystem stehen Ihnen unsere Fachberater selbstverständlich auch persönlich vor Ort zur Verfügung. Unsere Hotline freut sich auf Ihren Anruf.

Aktuelles Projekt 18160189

Hallenbüro als Doppelstock bei einem Maschinenbauer

Bei einem Unternehmen aus dem Maschinenbau in Baden-Württemberg sollte ein bestehendes kleineres Meisterbüro demontiert werden und die einzelnen Bauteile aus dem Raumsystem für ein Folgeprojekt wieder verwendet werden. Das demontierte Meisterbüro von lediglich 12 m² steuerte dabei zwar nur einen kleinen Teil der verwendeten Bauteile des neuen Raumsystems bei, dennoch mussten die Bauteile des bestehenden Raumsystems nicht entsorgt werden, sondern konnten wieder verwendet ...